Grußwort der Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Herzlich Willkommen zu den Marburg Open 2021

Liebe Zuschauer und Zuschauerinnen, liebe MitgliederInnen des TV Marburg, liebe Helferinnen und Helfer, ich begrüße Sie im Namen der Sparkasse Marburg-Biedenkopf ganz herzlich bei den Marburg Open 2021.

Wie schön, dass diese Veranstaltung stattfinden kann. Sogar mit Publikum! Nach dem letzten Jahr dürsten wir alle nach Abwechslung und Veranstaltungen. 

Die Marburg Open sind ein etabliertes und großartig organisiertes Turnier, das weit über Marburg hinaus strahlt. Es bietet die einzige Gelegenheit im Jahr, hochkarätiges Profi-Tennis im Landkreis Marburg-Biedenkopf zu sehen und das Können der Spieler zu bestaunen. Möglich machen dies die Mitglieder des TV Marburg, die viel Freizeit in die Vorbereitung und Turnierdurchführung investieren. An dieser Stelle unser Dank an alle ehrenamtlichen Kräfte, die das Turnier möglich machen 

Tennis ist ein toller Sport. Sowohl für Kinder wie auch für ältere Semester. Tennis ist ein Breitensport. Die Marburg Open sind auch eine gute Gelegenheit, die Lust am eigenen Tennisspielen zu entdecken oder wieder zu entdecken. Verschiedene Tennisvereine im Landkreis – darunter natürlich auch der TV Marburg – bieten Kindern und Jugendlichen Spiel- und Ausbildungsmöglichkeiten. Dabei wird nicht allein die Freude am Spiel vermittelt, sondern auch soziale Kompetenzen wie Zusammenhalt, Toleranz und Regelakzeptanz. Tennis spricht alle Sprachen und überwindet dabei spielend Brücken. Anders als bei den Profis steht das Ergebnis bei jüngeren Kindern nicht im Vordergrund, sondern es gilt schlicht das Beste zu geben und Spaß dabei zu haben.

Die Sparkasse Marburg-Biedenkopf gehört seit langem zu den wichtigsten Förderern der Marburg Open. So ist es denn kein Zufall, dass die Finalspiele auf dem „Sparkassen-Court“ stattfinden. Wir sind gespannt, wer es dieses Jahr bis dorthin schafft und wünschen allen Spielern viel Erfolg!

Andreas Bartsch

Vorstandsvorsitzender der

Sparkasse Marburg-Biedenkopf

Das könnte Dich auch interessieren …